P-Düngung: Reicht auch weniger?

Phoshor wird, gebunden an Bodenpartikel, in erster Linie durch Erosion verlagert und kann über diesen Weg in angrenzende Gewässer gelangen. Daher sind alle Maßnahmen, die Erosionen vermindern können, besonders effektiv. Wie man darüberhinaus die P-Austräge von der Fläche verringern kann, erfahren Sie im nachfolgenden Artikel. 

Zurück

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mit Klick auf den Button zeigen Sie sich einverstanden. Weiterlesen …
Akzeptieren